Senioren am Steuer

Moderator: C4Forum-Team

lfb
Ehrenmitglied
Beiträge: 3275
Registriert: 10.06.2007 08:40
Wohnort: Molde/N

Beitragvon lfb » 20.12.2008 19:07

Dass das mal klar ist: Die Fahrtüchtigkeitsprüfung zahlt aber nicht die Krankenkasse.....

Vielleicht sollte man in die Autos so kleine Tester einbauen, die prüfen, wie man drauf ist- kann ja auch mal sein, dass man nach der durchwachten Nacht mit kranken Kindern oder nach der Nachtschicht oder wegen der Grippe besser gar nicht mehr fährt!
Skoda Yeti 2.0 81kW 04/13 -
C4 HDi 140 Coupé VTS 12/08 124.010 km, 01/09 - 04/13 (Xenon,RT5,Panoramadach,AFIL);
C4 HDi 136 Coupé VTS 10/06 54.028km, 07/07 bis 01/09 (Xenon, RT3)

Benutzeravatar
mcearth
Mitglied
Beiträge: 206
Registriert: 28.09.2008 07:53
Wohnort: 56414 Berod

Beitragvon mcearth » 20.12.2008 20:12

Hallo,

für Alkoholfahnen läuft ja bereits ein groß angelegter Test.

Viele Grüße

Sascha
C4 Picasso BlueHDI 150 Stop&Start Exclusive - Shark Grau
  • Sicherheitspaket
  • Anhängekupplung
  • Panorama-Glasdach

Bild

Benutzeravatar
i-racer
PowerUser
Beiträge: 5443
Registriert: 20.08.2007 18:06
Wohnort: Würzburg

Beitragvon i-racer » 20.12.2008 20:44

Guten Abend,

bin natürlich für einen Test.

1. kann man dann mal (vorgeschriebene) 100km/h auf der Landstraße fahren.

2. fahren dann viel weniger Auto (auch auf der Autobahn),

da freu ich mich drauf :wink:
Citroën C4 - Forum
on Facebook

C4 VTS Coupé HDi 135 FAP VERKAUFT :cry:

C2 VTS Benzin in weiß VERKAUFT :cry:

LS 6 + LS 8 + LS 86 + LS 88

lfb
Ehrenmitglied
Beiträge: 3275
Registriert: 10.06.2007 08:40
Wohnort: Molde/N

Beitragvon lfb » 20.12.2008 21:47

i-racer hat geschrieben:................
1. kann man dann mal (vorgeschriebene) 100km/h auf der Landstraße fahren..............

Was soll das für ein Test sein, der Dir ermöglicht, endlich mal nicht mehr als 100km/h zu fahren? Oder wie soll ich das "vorgeschriebene 100km/h" hier verstehen?
Skoda Yeti 2.0 81kW 04/13 -

C4 HDi 140 Coupé VTS 12/08 124.010 km, 01/09 - 04/13 (Xenon,RT5,Panoramadach,AFIL);

C4 HDi 136 Coupé VTS 10/06 54.028km, 07/07 bis 01/09 (Xenon, RT3)

Benutzeravatar
i-racer
PowerUser
Beiträge: 5443
Registriert: 20.08.2007 18:06
Wohnort: Würzburg

Beitragvon i-racer » 20.12.2008 21:58

Fahren bei dir alle Opa´s & Oma´s 100km/h :?:

Wenn ja, ziehe ich um :wink:
Citroën C4 - Forum

on Facebook



C4 VTS Coupé HDi 135 FAP VERKAUFT :cry:



C2 VTS Benzin in weiß VERKAUFT :cry:



LS 6 + LS 8 + LS 86 + LS 88

Benutzeravatar
Skorrje
Administrator
Beiträge: 9081
Registriert: 16.02.2007 10:48
Wohnort: D-Dinslaken

Beitragvon Skorrje » 21.12.2008 00:06

Na, den Passus in der StVO musst du mir mal zeigen, in dem steht, dass man auf Landstrassen bitteschoen 100 km/h zu fahren hat. Wenn du jetzt mit der abgedroschenen Phrase mit dem "...so, dass andere nicht behindert, gefaehrdet oder sonstwie eingeschraenkt werden" (sinngemaess) kommst, darf ich dich auch auf den - vor Gericht meist hoeher bewerteten - Paragraphen hinweisen, nach dem man jederzeit mit den Fehlern anderer rechnen und sich entsprechend defensiv verhalten sollte.

Also, wenn mal wieder ein "Schleicher" vor dir faehrt, denk dir einfach, er hat vielleicht einen schlechten Tag oder sonstwie eingeschraenkt, lass mal Milde walten und steck ein bisschen zurueck. Wenn wir alle nur fahren duerften, wenn wir physisch und psychisch topfit sind, waeren die Strassen ziemlich leer.

Unabhaengig davon befuerworte ich den Test fuer die aeltere Generation. Ich kenne genug alte Leute, die fahren wie eine 1. Aber es kann genauso sein, dass bei einem solchen Test die Fahrunteuchtigkeit festgestellt wird und wenn diese Leute dann aus dem Verkehr gezogen werden, ist der Allgemeinheit und ihnen selbst doch sehr gedient. Schliesslich werden auf diesem Weg auch etwaige Probleme mit Aug und Ohr konstatiert, die ohne diese erzwungene Pruefung gar nicht aufgefallen waeren. Durch alle Altersklassen zieht sich naemlich in Dtld. leider ein ziemlich ausgepraegtes Misstrauen gegenueber der Aerzteschaft mit dem Ergebnis, dass viele empfohlene und sinnvolle Routine-Untersuchungen nie durchgefuert werden.

Gruesse,
Skorrje
---
03/2008 bis 03/2017: Vehicule de Tourisme Racing: C4 Coupé 2.0 16V VTR+ | obsidien-schwarz | EZ 04/2005
- Galerie -

Benutzeravatar
Citrofreak
Ehrenmitglied
Beiträge: 3834
Registriert: 03.04.2007 16:18
Wohnort: Schorndorf (D)

Beitragvon Citrofreak » 21.12.2008 14:44

Hi,
also der hier sollte seine Lappen besser abgeben :-) Parkwunder

Gruß Holger
Ex Citroën C4 VTS jetzt C8 2.2 HDI Tendance
Citroen: Made in Trance
Meine Galerie

Benutzeravatar
i-racer
PowerUser
Beiträge: 5443
Registriert: 20.08.2007 18:06
Wohnort: Würzburg

Beitragvon i-racer » 21.12.2008 17:13

Citrofreak hat geschrieben:Hi,
also der hier sollte seine Lappen besser abgeben


Wieso ? Ist noch einer der besten Fahrer :wink:

Wenn innerorts 50km/h ist, und einer 40 fährt, bekommst du auch keinen Anfall. Also, genau das gleiche wie mit 100 außerorts, oder ?
Citroën C4 - Forum

on Facebook



C4 VTS Coupé HDi 135 FAP VERKAUFT :cry:



C2 VTS Benzin in weiß VERKAUFT :cry:



LS 6 + LS 8 + LS 86 + LS 88

Benutzeravatar
Staubsauger
Alter Hase
Beiträge: 593
Registriert: 03.10.2006 14:50
Wohnort: Köln

Beitragvon Staubsauger » 22.12.2008 10:43

malone hat geschrieben:wie alt bist du?

die meisten Unfälle machen eh die jungen Wilden.

Malone


aha... sehr geistreich, und wie alt bist du ?

Ich finde als älterer Autofahrer sollte man sich selber die Frage stellen ob man noch in der Lage ein Kraftfzg. sicher im Strassenverkehr zu führen. Manche Autofahrer können schon mit 60 keinen Blinker mehr betätigen und keinen Schulterblick machen, geschweige den ohne "Kontakt" einparken. Andere fahren mit 75 noch munter und flott durch die Gegend. Von daher kann man das nicht pauschalisieren und auf ein Alter festlegen wie ich finde. Aber ab einem gewissen Alter halte ich Gesundheitstests für das allgemeine fahren wichtig ! Dazu gehören auch Reaktionstest und vielleicht ein paar theoretische Fahrstunden !

Viele wissen z.B. nicht das man beim einfahren in den Kreisverkehr nicht geblinkt wird. Beim ausfahren dagegen schon.
1.6, 80 kw ,VTS , schwarz , Vialle LPG Gasanlage mit 67 Liter brutto

Benutzeravatar
Skorrje
Administrator
Beiträge: 9081
Registriert: 16.02.2007 10:48
Wohnort: D-Dinslaken

Beitragvon Skorrje » 22.12.2008 11:02

Staubsauger hat geschrieben:Viele wissen z.B. nicht das man beim einfahren in den Kreisverkehr nicht geblinkt wird. Beim ausfahren dagegen schon.

Yoh, das ist aber erst seit ? ich glaube 10 Jahren so. Wenn die Leute sich da nicht auf eigene Faust um Nachschulung bemühen, wissen sie's eben nicht und machen's so wie sie (und ich damals auch noch) es gelernt haben. Gleiches gilt für das inzwischen gesetzlich vorgeschriebene Reissverschlussverfahren vor Baustellen etc. ("Wie, ich soll den reinlassen?!? Der hat sich doch vorgedrängelt!!!" :roll: )

Es wäre im Übrigen der Konjunktur auch zuträglich, wenn regelmäßige Auffrischungen von Führerschein-Theorie und Erste-Hilfe-Kurs (z.B. alle 5 Jahre) gesetzlich vorgeschrieben würden - unabhänig vom Alter des Fahrers.
Skorrje
---
03/2008 bis 03/2017: Vehicule de Tourisme Racing: C4 Coupé 2.0 16V VTR+ | obsidien-schwarz | EZ 04/2005
- Galerie -

Zurück zu „Grundsätzliches zum Auto überhaupt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste